Fakultät für
Lebenswissenschaften
faculty news
Fakultät für Lebenswissenschaften
Juli 2019
1. Fakultätsfest

 

Am 18. Juni fand unser 1. Fakultätsfest bei bestem Wetter statt. Dekan Ecker gab einen kurzen Überblick über die Aktivitäten und Erfolge der Fakultät in den letzten beiden Jahren (siehe Initiates file downloadppt-Präsentation). Anschließend gewährten die Opens external link in new windowAwardees des Young Investigator Awards sowie des Gertrud Pleskot Awards Einblicke in ihre Arbeit und erhielten ihre Urkunden. Schließlich wurde den Fakultätsangehörigen, die 2018 bzw. bis Juni 2019 in den Ruhestand getreten sind, gedankt. Den unterhaltsamen Höhepunkt und Abschluß des offiziellen Programms bildete ein Science Slam, bei dem 7 junge Wissenschafter_innen von der Zoologie über die Pharmazie und Ernährungswissenschaften kreativ ihre Forschung präsentierten. Bei einem gemütlichen BBQ klang der Abend aus.

Zur Opens external link in new windowBildergalerie geht es hier (Copyright: Zsolt Marton, Universität Wien)

Auszeichnungen

 

ÖAW Doc Stipendium

Oriana Ylida Salazar Thula vom Department für Neurobiologie erhält ein ÖAW Doc Stipendium für ihre Arbeit über: "Functions and mechanisms of a central pattern generator circuit in C. elegans"

Die  Fakultätsleitung gratuliert sehr herzlich! 

Neu bewilligte FWF-Projekte der Fakultät

 

P – 32823 Sergey ZOTCHEV Neue bakterielle Metaboliten durch synthetische Biologie, Department für Pharmakognosie

M – 2772 Ekaterina STANSFIELD* Das Dilemma der menschlichen Geburt und des Beckenbodens, Department für Theoretische Biologie

* Mitantragsteller: Philipp Mitteröcker

V-763 Melinda PICKUP Die Evolution der Selbstinkompatibilität in Pflanzen, Department für Botanik und Biodiversitätsforschung

Die Fakultätsleitung gratuliert sehr herzlich und wünscht viel Erfolg!

Mentoring Programm für Postdoktorandinnen der Universität Wien

 

Die Abteilung Gleichstellung und Diversität der Universität Wien lädt Postdoktorandinnen der Universität Wien ein, sich für das Mentoring Programm postdoc:muv als Mentee zu bewerben.

Das Karriereentwicklungsprogramm für postdoc-Nachwuchswissenschafterinnen aller Disziplinen und Fakultäten der Universität Wien startet im Wintersemester 2019/20.

Bewerbungen sind bis spätestens 21. Juli 2019 in elektronischer Fassung (als Pdf) an mentoring.frauenfoerderung@univie.ac.at zu senden.

Opens external link in new windowProgramm

Lippmannsche Stiftung

 

An der rechtswissenschaftlichen Fakultät ist die Lippmannsche Stiftung für in Not geratene Mitarbeiter*innen der Universität (sowie der MedUni und der TU) angesiedelt. Aufgrund einer jüngst vorgenommenen Satzungsänderung können nunmehr auch Angehörige des nichtwissenschaftlichen Personals gefördert werden: Opens external link in new windowhttps://juridicum.at/menschen/lippmannsche-stiftung/

Spezialkurs "Unfälle mit Chemikalien" - Erste Hilfe im Labor

 

Spezialkurs für Personen, die im Labor tätig sind, durchgeführt vom Roten Kreuz.

Termin: 3.12.2019, 9-18 Uhr

Anmeldung über die Opens external link in new windowKursdatenbank der Personalentwicklung.

Offene Ausschreibungen und Förderungen

 

Call for Abstracts

Opens external link in new windowICYMARE is the “International Conference for Young MArine REsearchers” which is organized voluntarily by and for young marine researchers.Abstracts can be submitted not later than July 15 toOpens window for sending email abstract@icymare.com 


Sustainability Challenge - Bewerbung bis 17. Juli verlängert

An der Sustainability Challenge können Studierende aller Studienrichtungen teilnehmen. Auch die Lehrenden geben Einblick in ihre verschiedenen Fachrichtungen. Das garantiert einen spannenden Austausch verschiedenster Perspektiven und bietet eine sehr gute Grundlage für die Lösung der Problemstellungen in den Projekten. Die Sustainability Challenge gibt Studierenden die Gelegenheit, theoretisches Wissen konkret anzuwenden. Dabei enstehen ganz neue Lernräume, in denen ermöglicht wird, selbst aktiv für die Umsetzung der SDGs zu werden und Praxiserfahrung für das spätere Berufsleben zu sammeln.

Bewerbung (bis 17. Juli) und Information über dieOpens external link in new window website


Forschungsstipendien vom Haus des Meeres

Das Haus des Meeres vergibt in langjähriger Tradition auch 2020 zwei hoch dotierte Forschungsstipendien sowie einen Meeresschutzpreis. JungforscherInnen werden bei der Durchführung ihrer Masterarbeit im Bereich der Marinbiologie und der Süßwasserbiologie mit großzügigen Stipendien gefördert. Ihnen soll damit - im ehrenden Gedenken an die Gründungsmitglieder des Hauses - die Arbeit erleichtert und gleichzeitig Ansporn gegeben werden. Weiters vergibt das Haus des Meeres einen Preis für meeresökologische Schutzprojekte.

Die Bewerbungsfrist endet am 28. Oktober 2019.

Die Bewertung der Einreichungen erfolgt von einer unabhängigen internationalen Fachjury. Die Preisverleihung erfolgt im Zuge des "Haus des Meeres - Science Day" am 23.1.2020

Initiates file downloadFS Stipendium

Initiates file downloadHH Stipendium

Initiates file downloadRR Stipendium


Ulrike Goldschmid Stipendium

Die Opens external link in new windowTropenstation La Gamba in Costa Rica bietet vielfältige Möglichkeiten zur Feldforschung, insbesondere in den Bereichen der Bio- und Geowissenschaften. Um diese Forschungsmöglichkeiten verstärkt für fortgeschrittene Studierende zu erschließen, schreibt der Verein zur Förderung der Tropenstation La Gamba für das Jahr 2019 zwei Stipendien aus. Bewerbungen bis 30. Oktober.

Weitere Informationen Opens external link in new windowhier.

Erholsamen Sommer!

 

Das Dekaneteam wünscht allen Fakultätsangehörigen einen erholsamen Sommer!

 

 

Veranstaltungen

 

KinderuniWien 2019

Hier macht Wissenschaft Spaß! Staunende Augen, begeisterte Gesichter, rauchende Köpfe: Das steht am Plan der Opens external link in new windowKinderuniWien 2019 Von 8. bis 20. Juli öffnen sieben Standorte – die Universität Wien, die Medizinische Universität Wien, die Technische Universität Wien, die Universität für Bodenkultur Wien, die Veterinärmedizinische Universität Wien, die FH Campus Wien und die Wirtschaftsuniversität Wien – wieder ihre Türen für neugierige Kinder zum gemeinsamen Forschen und Staunen.


Big Data: Diktatur der Daten

Schöne neue Welt? Blicken Sie mit Argwohn und vielleicht Sorge in die Zukunft? Wir wollen uns mit Ihnen im Fishbowl-Format über die Vor- und Nachteile des gläsernen Menschen austauschen.

20. August, 18:30 Uhr MAK Museum für angewandte Kunst, Stubenring 5, 1010 Wien


11th ÖGMBT Annual Meeting “Inside the World of Biomolecules”

September 16th – 18th, 2019.  Austria’s largest Life Science meeting, where valuable personal contacts can be established and new networks for your career built in the beautiful city of Salzburg. Opens external link in new windowWebsite