Fakultät für
Lebenswissenschaften
faculty news
Fakultät für Lebenswissenschaften
September 2015
Termine

 

Stitzung der Fakultätskonferenz

Dienstag, 27.10.2015, 13:30 Uhr
Seminarraum 2D 404 des Pharmaziezentrums


Besuch des Scientific Advisory Boards (SAB) der Fakultät am 05.-06. November 2015

Weitere Informationen werden im Oktober-Newsletter bekanntgegeben.

Neuer Professor an der Fakultät

 

Mit 1. September trat Herr Sergey Zotchev seine Stelle als Professor für Pharmaceutical Biotechnology am Department für Pharmakognosie an.

Forschungsschwerpunkte:

* Biologically active natural products from microorganisms
* Genetics and biochemistry of natural product biosynthesis
* Bacterial genomics
* Metabolic engineering and synthetic biology

Lebenslauf

Die Fakultätsleitung heisst Prof. Zotchev herzlich willkommen und freut sich auf eine gute Zusammenarbeit!

Förderinstrumente und Preise der Universität

 

Förderung WissenschafterInnenmoblität im Rahmen von ASEA UNINET

Für das Jahr 2015 stehen noch zusätzliche Fördermittel für Forschungsprojekte im Rahmen von ASEA UNINET zur Verfügung stehen.

Es werden Forschungsaufenthalte von WissenschafterInnen und Pre-Docs finanziert.

Das Netzwerk bietet die Möglichkeit, länderübergreifende Projekte und Programme zu implementieren. Mit Fördermitteln des ASEA-UNINET können Kurzzeitbesuche zur Anbahnung einer Kooperation, Ausbildung und Training in einem spezifischen Arbeitsbereich, Abhaltung von Blocklehrveranstaltungen als eine Art Kurzzeit-Gast-Professur, die Durchführung gemeinsamer Projekte mit einer der Partneruniversitäten in Südostasien oder Training Courses, Workshops und Exkursionen finanziert werden.

Einreichfrist ist der 15. September 2015 !

Weitere Informationen und Antragsformular

Förderinstrumente und Preise der Fakultät

 

Nach Begutachtung der eingelangten Bewerbungen bzw. Anträge für den Young Investigator Award und den Gertrud Pleskot Award sowie für die Emerging Fields, werden nach Beschluss der Fakultätsleitung folgende Personen gefördert:

  • Young Investigator Award

    • Ulrike Grienke (Dept. für Pharmakognosie)
    • Vittorio Pace (Dept. für Pharmazeutische Chemie)

  • Gertrud Pleskot Award

    • Magdalena Hoppel (Dept. für Pharmazeutische Technologie und Biopharmazie)
    • Iva Kelava (Dept. für Molekulare Evolution und Entwicklung)

  • Emerging Fields (nicht vergeben)

Drei uni:docs Stipendien an Wissenschafterinnen aus unserer Fakultät

 

Im Rahmen der dritten Ausschreibung der uni:docs Doktoratsstipendien der Universität Wien werden drei Nachwuchswissenschafterinnen aus unserer Fakultät gefördert: 

Barbara Bayer - Betreuer: Gerhard Herndl, Department für Limnologie und Bio-Ozeanographie

Julia Maier - Betreuer: Manfred Ogris, Department für Pharmazeutische Chemie

Serena Monticelli - Betreuer: Thierry Langer, Department für Pharmazeutische Chemie


Die Fakultät gratuliert sehr herzlich und wünscht viel Erfolg!

Offene Ausschreibungen und Förderungen

 

Europäische FTI-Förderungen in den Life Sciences September 2015

Zusammenstellung der FFG zu den Bereichen Biowissenschaften und Biotechnologie


Neuigkeiten aus dem Bereich Future and Emerging Technologies (FET – Neue und künftige Technologien) in Horizon 2020 Juni 2015

Nächste Deadline FET Open call: 29. September 2015


Jahr der Forschung - Österreich sucht die Zukunftsidee!

Das Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft (BMWFW) lädt zur Einreichung von  kreativen und originellen Ideen zu einem innovativen Produkt, einer neuen Erfindung oder einer spannenden Überlegung in den fünf Themengebieten Technik & Mobilität, Gesundheit & Ernährung, Lifestyle & Sport, Umwelt & Energie, Gesellschaft & Ethik ein. 

Einsendeschluss ist 30. September 2015

Weitere Informationen


Weitere Ausschreibungen finden Sie zusammengefasst auf der Seite des Forschungsservice:
http://forschung.univie.ac.at/

Veranstaltungen

 

ERC – Starting (StG) and Consolidator (CoG) Grant 2016 - Workshop

The workshop (in English only) of the Office for Research Services & Career Development  will be held at Alte Kapelle (Campus der Universität Wien) on

Thursday, 24 September from 9:10 to 11:30.

Please register for this workshop by sending an email to m.wimmer@univie.ac.at. Please note that places are limited.

General information and Agenda


Science Talk EXTRA
"Von hohen Ansprüchen und ewigen Stolpersteinen – Neue Fakten in Sachen Chancengleichheit im Hochschulsektor"

Wann: 8. September 2015 (19.30 Uhr!)

Wo: TU Wien – Plusenergie-Bürohochhaus, TUtheSky,
        1060 Wien, Getreidemarkt 9, 11. OG

Programm


Veranstaltungen des forum.ernährung heute (f.eh)

6. f.eh-Symposium:


Über Mythen, Widersprüche und Skandalisierung beim Essen

am 24. September 2015, ganztägig
Albert Hall, 1080 Wien

Zum Programm online


2. Biologicum Almtal

Das „Biologicum Almtal“ befasst sich als transdisziplinäres wissenschaftliches Symposium mit den zentralen Themen der modernen Biologie, immer mit dem Blick auf den Menschen. Es bietet einem natur- und geisteswissenschaftlich interessierten Publikum Einblick in internationale Top-Forschung. Renommierte Vortragende gehen in Kommunikation mit dem Publikum den Fragestellungen des Themas nach.

Thema des Symposiums:

Denken. Die Biopsychologie des Verstandes
8.-11. Oktober, Grünau im Almtal

Programm und Anmeldung


FFG: kostenlose Weiterbildung für ForscherInnen & Führungskräfte, Angebote 2015