Fakultät für
Lebenswissenschaften
faculty news
Fakultät für Lebenswissenschaften
November 2010
Sitzungen der Fakultätskonferenz

 

2. Sitzung: 11. Jänner 2011, 13:30 h

Ort: Seminarraum 2D404 (Pharmaziezentrum)

Auszeichnungen

Prof. Dr. Gerhard Herndl

Herr Univ.-Prof. Dr. Gerhard Herndl hat einen ERC Advanced Grant zugesprochen bekommen. Fuer die Fakultaet bedeutet diese Zuerkennung eine Erhoehung der
internationalen Reputation und Sichtbarkeit! 

Wir gratulieren sehr herzlich!

Ausschreibungen

 

Walter Fiedler Förderungspreis der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Österreich

Zielgruppe:

Die Ausschreibung richtet sich an AbsolventInnen, die ihre Diplom-, Master- bzw. Doktoratsarbeiten auf dem Gebiet der zoologischen Anatomie und Morphologie, vorzugsweise Primatenkunde abgeschlossen haben. Die BewerberInnen sollen nicht älter als 30 Jahre alt sein.  Die eingereichte Arbeit soll in der Regel in dem der Bewerbung vorangegangenen Jahr abgeschlossen und/oder publiziert worden sein; weiter zurückliegende Arbeiten werden nur bei Fehlen geeigneter jüngerer Einreichungen berücksichtigt. Sofern die Arbeit noch nicht veröffentlicht ist, muss eine Druckbestätigung, im Falle von Diplom-/Master- und Doktoratsarbeiten eine positive Beurteilung nachgewiesen werden.

Preishöhe: 400,- EUR

Einreichfrist: 30. November 2010

Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.univie.ac.at/zoobot/wffp.html

 

Theodor Körner Förderpreis 2011 

Zielgruppe:

Der Theodor Körner Fonds unterstützt NachwuchswissenschafterInnen aus den Gebieten der Geistes,- Rechts- und Sozialwissenschaften, Naturwissenschaften und Technik sowie der Wirtschaftswissenschaften; außerdem fördert der Fonds junge KünstlerInnen aus den Bereichen Bildende Kunst und Kunstfotografie, Literatur sowie Musik (Komposition).

Bedingungen:

Der Förderungspreis wird für „work in progress“ vergeben, die eingereichte Arbeit darf noch nicht fertiggestellt sein. Der Förderungspreis ist projektgebunden.

Förderhöhe:

Derzeit wird ein Betrag von EUR 1.500-3.500 EUR pro Preis gewährt.

Einreichfrist:

30. November 2010

Mehr Infos unter: www.theodorkoernerfonds.at

 

The Amgen Scholars Programme: opportunities for undergraduate summer reserach projects 

The Amgen Scholars Europe Programme provides selected undergraduate students with the opportunity to engage in a hands-on research experience at some of Europes leading educational institutions. Currently, three universities in Europe host the summer research programme. Applications are now available, and we encourage you to go to www.amgenscholars.eu if you are interested in learning more.

One unique component of the programme is the chance to attend the European symposium in Cambridge, where undergraduates get the opportunity to meet their fellow Amgen Scholars from across Europe, network with scientists and learn about about scientific careers. 

Further information on the programme can be found at www.amgenscholars.eu or on the individual programme websites: 

Karolinska Institute: ki.se/researchschools/amgenscholars

LMU-Munichwww.amgenscholars.mcn.uni-muenchen.de/program/index.html

University of Cambridge: www.biomed.cam.ac.uk/amgenscholars 

Each host University has its own application process and the closing date for all programmes is February 1st, 2011. Note that participating students will need to have a good working knowledge of English.  

e-mail: asp-enquiries@biomed.cam.ac.uk 

 

Faculty Day

Events

Der geplante Faculty Day muss leider aus organisatorischen Gründen auf das Sommersemester 2011 verschoben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.