Fakultät für
Lebenswissenschaften
faculty news
Fakultät für Lebenswissenschaften
Juni 2016
Bestellung der Vizedekane und StudienprogrammleiterInnen

 

Nach der Bestellung von Gerhard J. Herndl zum Dekan wurden nun auch Gerhard Ecker (Finanzen), Ulrich Technau (Qualitätssicherung) und Karl-Heinz Wagner (Lehre), von Rektor Engl als Vizedekane  bestellt.

Das neubestellte Dekaneteam bedankt sich für das ausgesprochene Vertrauen seitens der Mitglieder der Fakultät und freut sich auf die Zusammenarbeit für weitere zwei Jahre!


Auf Vorschlag von Dekan Herndl wurden vom Rektorat zu StudienprogrammleiterInnen ernannt:

  • Sylvia Kirchengast (SPL 30 Biologie)
  • Helmut Spreitzer (SPL 32 Pharmazie)
  • Petra Rust (SPL 33 Ernährungswissenschaften)
  • Walter Jäger (SPL 47 Doktoratstudium Lebenswissenschaften)
Auszeichnungen

 

Ein internationales ForscherInnenteam unter der Leitung von Holger Daims und Michael Wagner (Dept. für Mikrobiologie und Ökosystemforschung), hat im vergangenen Jahr "Comammox"-Mikroben entdeckt, die die komplette Nitrifikation allein durchführen. Dieser Befund war völlig konträr zum Lehrbuchwissen und ist ein Meilenstein in der Mikrobiologie. Die Studie, an der auch dänische Co-Autoren beteiligt waren, erschien im November 2015 in der Zeitschrift "Nature". Nun wurden die Comammox-Mikroben in Dänemark zur wichtigsten wissenschaftlichen Entdeckung des Jahres 2015 gewählt.

Zum Medienportal


Die Fakultätsleitung gratuliert zu dieser Auszeichnung!

Förderinstrumente und Preise der Fakultät

 

Nach Begutachtung der eingelangten Bewerbungen für den Young Investigator Award und den Gertrud Pleskot Award werden nach Beschluss der Fakultätsleitung folgende Personen ausgezeichnet:

  • Young Investigator Award

    • Dan Bowling (Dept. für Kognitionsbiologie)
    • Roberta Hansman (Dept. für Limnologie und Bio-Ozeanographie)

  • Gertrud Pleskot Award

    • Eva Ringler (Dept. für Integrative Zoologie)

Die Fakultätsleitung fördert 2016 erstmals im Rahmen der neuen Förderinitiative "Interdisciplinary Research Networks" neue Kooperationen zwischen den Fakultätszentren.

Ausschreibungstext (in English)

Ende der Einreichfrist: 28. Juni 2016

Ihre Bewerbung übermitteln Sie bitte per Email an:
dekanat.lewi@univie.ac.at

Neu bewilligte FWF-Projekte der Fakultät

 

In der FWF-Kuratoriumssitzung vom 09.-11.05. 2016 wurden folgende Projekte aus unserer Fakultät genehmigt:

Einzelprojekte

P29392 Rolle der AMPK für die Nrf2-abhängige Stressantwort der Zelle
Projektleiterin: Elke Heiss
Department für Pharmakognosie

P29397 Enwicklungskanalisierung im menschlichen Kopf
Projektleiter: Philipp Mitteröcker
Department für Theoretische Biologie

P29426 Neue Zusammenhänge im marine Sediment Schwefelkreislauf
Projektleiter: Kenneth Wasmund
Department für Mikrobiologie und Ökosystemforschung

 

Die Fakultät gratuliert sehr herzlich und wünscht viel Erfolg!

ERC 2017 Starting und Consolidator Grants - Proposal Writing Event / Proposal reading

 

Das Ziel dieses Workshops ist es den TeilnehmerInnen essentielle Information zu einer ERC  Starting oder Consolidator Antragsstellung bereitzustellen. Die Call Deadlines für den ERC Starting Grant und Consolidator Grant sind im Oktober 2016 bzw. im Februar 2017 geplant. Das ERC Program ist offen für alle Forschungsbereiche ("bottom up")

Warum teilnehmen?

Die Veranstaltung wird den TeilnehmerInnen mit den relevanten Informationen zu der ERC Förderschema ausstatten und das Format sowie Schlüsselfragen betreffend den Strukturen eines ERC Antrages, das Schreiben und das Budgetieren des Antrags intensiv thematisieren. Des Weitern ist geplant einen ERC Panel Member/Evaluator sowie einen erfolgreichen ERC StG oder ERC-Con Grantee zur Veranstaltung einzuladen,

Wo und Wann?

Der Workshop (in Englisch) findet am Mittwoch dem 8. Juni 2016 von 10 bis 12.30 Uhr an der DLE Forschungsservice und Nachwuchsförderung (Berggasse 7, 2. Stock, Seminarraum 2) statt.

Um einen Anmeldung unter m.wimmer@univie.ac.at  wird gebeten, da die Plätze beschränkt sind.

Initiates file downloadDownload Informationen Deutsch/English


FFG - "Probe-Lesetag" von erfolgreichen ERC-Projektanträgen

Aufgrund der freundlichen Zustimmung der betreffenden ERC-Grantees kann die FFG zeitweise einige Beispielanträge für die Bereiche „Physical Sciences and Engineering“, „Life Sciences“ und „Social Sciences and Humanities“ zur Verfügung stellen (Panels: LS1, LS2, LS7, LS8, LS9, PE2, PE3, SH2, SH3, SH6) zum Einblick zur Verfügung stellen

Wann: Donnerstag, 16. Juni von 15:00- 18:00 Uhr

Wo: FFG, Sensengasse 1, 1090 Wien, Raum: Bernhard Brühl, Erdgeschoss

Kurze Anmeldung bei Opens window for sending emailgudrun.seyer@ffg.at

Initiates file downloadNähere Informationen und English version

UNI SUCCESS16 - Berufsmesse für Studierende

 

Die Berufsmesse UNI SUCCESS feiert ihren 10. Geburtstag und heißt am 14. Juni alle BesucherInnen mit einer Fülle an Messe-Specials willkommen: Highlights sind u.a. das neue Matching-Tool sowie das Berufs-Welt-Café.

Dienstag, 14. Juni 2016
9:30-16:30 Uhr | Seitenaulen und Arkadenhof Hauptgebäude Universität Wien

Nähere Informationen unter http://www.uni-success.at/

Öffentliche Präsentationen des Dissertationsprojekts

 

Fakultätsöffentliche Präsentationen im Studienjahr 2015/2016:

UZA I
17. Juni 2016 13:00-15:30 Uhr
1090 Wien, Althanstraße 14, UZA I, Seminarraum Meeresbiologie 3.133
TeilnehmerInnenliste

UZA II
17. Juni 2016 12:00-17:00 Uhr
1090 Wien, Althanstraße 14, UZA II, Seminarraum 2E 411
TeilnehmerInnenliste


Auf der Homepage des Zentrums für das Doktoratsstudium nachzulesen:
http://doktorat.univie.ac.at

Mitteilungen

 

Spezialkurs "Erste Hilfe Outdoor"

Beschreibung

Im Rahmen dieses 8-stündigen Kurses wird den Teilnehmer/innen vermittelt, was bei Verletzungen/Erkrankungen von Teilnehmer/innen bei Exkursionen/Forschungsaufenthalten im In- und Ausland im Rahmen der Ersten Hilfe zu tun ist. Neben Standard EH Material wird auch erklärt wie man im Notfall improvisieren kann.

Wann: Dienstag, 14.06.2016, 8:00 - 17:00 Uhr

Wo: Übungsraum 8, UZA 1, Althanstraße 14, 1090 Wien

Anmeldung (bis 7.6.2016)

Offene Ausschreibungen und Förderungen

 

Non-EU Teaching Mobility Program - Universität Wien

Das Programm bietet die Möglichkeit, WissenschafterInnen von außereuropäischen Partneruniversitäten für eine geblockte Lehrveranstaltung an die Universität Wien zu holen.

Mit dieser Internationalisierungsmaßnahme soll gleichzeitig auch der Anteil der englischsprachigen Lehre an der Universität Wien erhöht werden. Abgewickelt wird das Programm vom International Office der Universität Wien.

Es wird seitens des Rektorats gebeten, gezielt KollegInnen von außereuropäischen Partneruniversitäten zur Bewerbung in diesem Programm zu ermutigen. Einreichfrist ist der 1. Juli 2016 für Aufenthalte von März bis Juni 2017.

Nähere Informationen und Kontakt


Weitere Ausschreibungen finden Sie zusammengefasst auf der Seite des Forschungsservice: forschung.univie.ac.at

Veranstaltungen

 

FFG -"Open Research Data in Horizon 2020"

Die Veranstaltung wendet sich an ForscherInnen und MultiplikatorInnen, die sich mit Fragen des Datenmanagements in Horizon 2020 beschäftigen und informiert über den Open Research Data Pilot in Horizon 2020 sowie über rechtliche und praktische Aspekte des Datenmanagements in Forschungsprojekten.

Themenschwerpunkte:

  • Der Open Data Pilot in Horizon 2020
  • Datenmanagement und Datenmanagement-Pläne
  • Rechtliche Aspekte des Datenmanagements
  • Erfahrungsbericht eines Forschers
  • Services und Hilfestellungen von OpenAIRE

Ort: Tech Gate Vienna, Sky Stage, Donau-City-Straße 1, 1220 Wien

Zeit: 28.06.2016, 10:00-16:30

Nähere Informationen zu Programm und Anmeldung finden Sie unter https://www.ffg.at/europa/veranstaltungen/opendata_2016-06-28


ÖGE Symposium 2016 - Fisch und Fleisch

Die Österreichische Gesellschaft für Ernährung (ÖGE) veranstaltet ein Symposium zum Thema:

Fisch und Fleisch - Neue Aspekte rund um Lebensmittelqualität, Gesundheitsförderung und Nachhaltigkeit

Termin: 16. Juni 2016
Veranstaltungsort: AGES GmbH, Spargelfeldstraße 191, 1220 Wien

ONLINE ANMELDUNG unter www.oege.at

Initiates file downloadProgramm